Therapie gegen übermäßiges Schwitzen

Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) ist für den Betroffenen höchst unangenehm, führt zu Verunsicherung und Unwohlsein.  

Starke Schweißneigung ist jedoch sehr gut behandelbar durch die Injektion von Botox in die entsprechenden Areale, d.h. Achselhöhle, Hände oder Füße. Mit einer einmaligen Behandlung pro Jahr ist man den ganzen Sommer von übermäßigem Schwitzen befreit. Der Effekt hält bis zu ca. 6 Monaten. 

übermäßiges Schwitzen
BEHANDLUNGSPREISE
Therapie gegen übermäßiges Schwitzen
ab 400€
BEHANDLUNGSPREISE
Therapie gegen übermäßiges Schwitzen
ab 400€
pro Zone

Ihre Meinung ist uns wichtig und hilft uns, noch besser zu werden.

Therapie gegen übermäßiges